FlashVideoReplacer

FlashVideoReplacer 1.0.1

Macht den Flash-Player für Videos überflüssig

FlashVideoReplacer macht das problembehaftete Flash-Plugin auf Videoseiten überflüssig. Das kostenlose Add-On für Mozilla Firefox ersetzt auf YouTube, Vimeo und Blip.tv die Filme direkt durch direkt mit Mediaplayern startbare Alternativen. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

FlashVideoReplacer macht das problembehaftete Flash-Plugin auf Videoseiten überflüssig. Das kostenlose Add-On für Mozilla Firefox ersetzt auf YouTube, Vimeo und Blip.tv die Filme direkt durch direkt mit Mediaplayern startbare Alternativen.

FlashVideoReplacer arbeitet im Hintergrund und tauscht in Webseiten eingebettete Videos automatisch aus. Statt mit dem Flash-Plugin spielt die Software die Clips mit Quicktime, Quicktime Alternative, Windows Media Player oder dem Plugin des VLC Media Players ab. Die Videos bleiben weiterhin auf der Webseite eingebettet. Man nutzt lediglich die Steuerelemente des jeweiligen Abspielprogramms statt des Flash-Players.

Fazit FlashVideoReplacer funktioniert wegen Problemen mit den Plugins oft nicht auf Anhieb, ist bei unlösbaren Schwierigkeiten mit dem Flash-Player aber einen Versuch wert. Ansonsten ist die Software unnötig.

FlashVideoReplacer

Download

FlashVideoReplacer 1.0.1